Menu ein-/ausblenden

Über uns / Unternehmen

Am Anfang unserer Unternehmung stand eine Frage: Lässt sich ein komplexes Thema wie Datenschutz praxisnah umsetzen und über eine Software steuern?

Unser Team vereint unterschiedliche Fachrichtungen: Recht, IT-Sicherheit, Sicherheitstechnik, Datenschutz und Datenbank-Programmierung.

Wir haben unsere Kompetenzen gebündelt und ein System entwickelt, das alle relevanten Bereiche in den Feldern Datenschutz, Datensicherheit und Digitalisierung abdeckt.

Dabei haben wir von Vornherein ein Komplettangebot für unsere Kunden angestrebt. Folgende Ziele waren uns wichtig:

  • Alle rechtlichen Vorgaben der DS-GVO umsetzen.
  • Geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vorschlagen, dokumentieren und den Kunden bei der Umsetzung begleiten.
  • Individuelle Leistungspakete je nach Kundenbedarf.
  • Einbindung weiterer datenschutzrechtlich relevanter Bereiche über unsere Software-Plattform, z.B. Digitalisierungsvorhaben, QM, Verfahrensdokumentation nach GoBD.
  • Individuelle betriebsbezogene Beratung zur Netzwerktechnik, IT-Sicherheit, Sicher-heitstechnik und Arbeitssicherheit.

Unser Gedanke dahinter: Ein Angebot „aus einer Hand“ mit Mehrwert für den Kunden. Datenschutz lässt sich nicht isoliert umsetzen, sondern nur innerhalb eines Gesamtkonzepts, bei dem alle Elemente aufeinander abgestimmt sind.

Dafür haben wir die passenden Module entwickelt. Sie sind Bestandteil der von uns entwickelten Benutzeroberfläche und lassen sich zentral verwalten. Vom Datenschutz- oder Digitalisierungs-Audit über ein hochprofessionelles Datenschutz-Management-System und der Stellung zertifizierter Datenschutzbeauftragter bis hin zu Schwachstellen-Scans und Mitarbeiter-Schulungen bieten wir eine ständig wachsende Bandbreite an Dienstleistungen.

Zuletzt haben wir den für die ordnungsgemäße Buchführung wichtigen Baustein „GoBD“ entwickelt. Wir führen softwaregestützte GoBD-Audits durch und erstellen elektronische Verfahrensdokumentationen gemäß GoBD, z.B. zum „Ersetzenden Scannen“. Diese binden wir wiederum in das Datenschutz-Management-System ein. Dadurch erhalten unsere Kunden Dokumentationen „aus einem Guss“ und vermeiden doppelte Arbeit.

Wir stehen für schnelle Reaktionszeiten, sehr hohe Qualität unserer Produkte, stetige Innovation und Kundennähe. Auch für spezielle datenschutzrechtliche Herausforderungen finden wir die passende Lösung.

In der aktuellen Corona-Krise bieten wir Unternehmen daneben geförderte Beratungen im Rahmen eines erweiterten BAFA-Programms an. Gerade jetzt bietet sich für Betriebe die Chance, die Digitalisierung weiter voranzutreiben. Auch damit sind Datenschutz und Datensicherheit untrennbar verbunden, sei es im „Home-Office“, beim E-Mail-Verkehr, beim Austausch von Datenpaketen oder bei Videokonferenzen.

Die zunehmende Zahl an Cyber-Angriffen erfordert rechtzeitige Schutzmaßnahmen. Wir unterstützen Sie gern dabei.

Sie können von unserer Teamleistung „aus einer Hand“ profitieren.

Kontaktieren Sie uns einfach für einen kostenlosen Info-Termin